Startseite
Die Räumlichkeiten
Bildungsurlaub - IfG-Frankfurt
Seminare mit Ute - Jikiden Reiki®
2023 Matrix-Pur mit Fuzan Knapp
2023 Geistiges Heilen mit P.Lankau
2023 FAP Orig.Jap.Reiki-Techniken
2023 Fr. Arjava Petter Jikiden Reiki
Klangmassage nach Peter Hess®
Shambala - Schamanismus
Kontakt - Impressum - Datenschutz
Netzwerk und Empfehlungen
Persönliches
       



8 Wochenenden:  Mai  2023 – Juni 2024

Maximale Teilnehmerzahl 12



An acht Wochenend-Seminaren (je Samstag und Sonntag) werden jeweils in sich abgeschlossene Inhalte vermittelt.

Es beginnt mit der Basis der Energiearbeit und am Ende des Lehrgangs steht die Arbeit mit hochenergetischen Techniken zur Auflösung
negativer Energien oder Blockaden.

Es wird ein Bogen gespannt über ganz unterschiedliche Aspekte des Geistigen Heilens.

Die Teilnehmer lernen wirksame Methoden aus der Praxis kennen,
wir streifen die unterschiedlichsten Kulturen und Kontinente.

Zwischen den Seminaren ist ausreichend Zeit, um die erlernten Inhalte zu integrieren.


Nach den acht Einheiten sind die Teilnehmer in der Lage sich und andere Menschen durch die Methoden des Geistigen Heilens (Geistheilung) zu unterstützen, um erfolgreich die Selbstheilung in Gang zu bringen.

Diese Methoden und Techniken ersetzen keinen Arzt oder Heilpraktiker.

Sie stehen begleitend zu jeder Form medizinischer Behandlung und unterstützen die durch Mediziner, Psychologen oder Heilpraktiker vorgegebenen Maßnahmen.


Die Ausbildung startet am WE 20./21. Mai 2023 und endet am 29./30. Juni 2024.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Es ist empfehlenswert, sich vor dem Seminar mit dem Umgang mit Pendel und Tensor (Einhandrute) vertraut zu machen. Falls nötig wird es hierzu ein Einführungsseminar geben.

Während des Lehrgangs stehen Ute und Patrick zur Verfügung, um evtl. auftretende Prozesse zu begleiten.

Das Seminar ist als Ausbildungs-Seminar konzipiert, es enthält aber logischerweise ein gerüttelt Maß an Selbsterfahrung, so dass jeder von diesem Seminar auch persönliche Entwicklung erwarten darf.


  • Wirkungen des Materials von Tensor und Pendel
  • Grundlagen für sicheres Arbeiten, richtige Fragestellungen
  • Technik der Testung mit der Einhandrute  - aktive/passive Testung – Tensor-Kalibrierung
  • Energiefelder austesten - Aktives Testen nach Zahlen/Nummerierungen
  • Energiefelder erkennen und lesen: Aura, Chakren, Chakren-Kommunikation, Blockaden lösen
  • Besprechen, Erzengelarbeit
  • Verstrickungen lösen aus der Gegenwart, Karmische Verstrickungen
  • SeelenkerndatenSeelenbegleitung, Dualseelen, Seelenbesetzung lösen
  • Bänder und Verträge lösen
  • Eide, Gelübde, Schwüre und Flüche aufheben
  • Geopathische Belastung lösen, Orte heilen
  • Sippenbelastung, übernommenes Seelenkarma
  • Allergien löschen, Immunstatus
  • Organmeditation, Organsprache
  • Karma Auflösung in der Vergangenheit
  • Kristallkinder
  • Der liebende Blick
  • Prägungen



Seminarort: Kraftquelle Frankfurt, Hostatostraße 41 

2023
Einheit 1   Mai 20-21
Einheit 2   Juli 22-23
Einheit 3   Sept. 23-24
Einheit 4   Nov. 18-19

2024
Einheit 5   Jan 20-21
Einheit 6   März 16-17
Einheit 7   Mai 04-05
Einheit 8   Juni 29-30


Samstags 9–18:00 Uhr

Sonntags 9–17:00 Uhr


Der Preis pro Einheit/WE beträgt 350,– Euro und ist samstags vor Beginn zu entrichten Darin sind auch die Organisationskosten und die Umlagen fü die Seminarräume enthalten  

Wer gern mitmachen möchte, aber ein Finanzierungsmodell braucht, möge sich bitte melden.
An einem finanziellen Problem soll die Teilnahme nicht scheitern.



Seminarunterlagen und Schreibmaterial wird zur Verfügung gestellt

Snacks und Getränke für die Zwischenpausen stehen zur freien Verfügung

Ferner wird die Teilnahme an einem frisch zubereiteten biologisch/vegetarischen Mittagstisch angeboten (15 € pro Mahlzeit für Vorspeise Salat oder Suppe, Hauptgang und Dessert)
Teilnahme freiwillig  

Bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen für die praktische Arbeit und die Meditationen


Bei solchen größeren Projekten ist es ganz wichtig sein Herz zu befragen.

Wenn im Herzen die Zustimmung erfolgt aber im Außen Hindernisse auftauchen und somit eine Entscheidung erschwert wird, empfehle ich immer die  

Worte von J.W. Goethe:  

Bis man sich verpflichtet hat zögert man, läuft man Gefahr, einen Schritt rückwärts zu machen, ist man immer wirkungslos.
Es gibt eine elementare Wahrheit, die auf alle Initiativen und Schöpfungen zutrifft und deren Unkenntnis zahllose Ideen und prächtige Pläne zugrunde richtet.

In dem Augenblick, in dem man sich unumstößlich verpflichtet, tritt auch die Vorsehung in Erscheinung. Alle möglichen Dinge ereignen sich, um einem zu helfen, die sich anderweitig niemals ereignet hätten.

Ein ganzer Strom von Geschehnissen entfließt der Entscheidung, beschwört alle möglichen unvorhergesehenen Vorkommnisse, Zusammentreffen und materielle Hilfe zum eigenen Vorteil herauf, wovon keiner sich hätte träumen lassen, dass ihm das je geschehen würde.

Was Du Dir auch immer vorstellen kannst, kannst Du auch tun. Fang an, jetzt gleich! - Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832)

Patrick und ich freuen uns, wenn Ihr dabei sein mögt. Bitte füllt in dem Fall die beiliegende Anmeldung aus.


2023 Ausschreibung Seminar Geistiges Heilen mit Patrick Lankau in Frankfurt.pdf


2023 Anmeldung Geistheiler Ausbildung mit P.pdf

 
   
   
   
Top